WirBleibenZuhause.ch

wirbleibenzuhause.ch

Betreuung zu Hause in den eigenen vier Wänden in Horw

Senioren und Menschen mit Einschränkungen hegen oft den tiefen Drang, ihr Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden zu maximieren. Die Aussicht, den Lebens-Abend in vertrauter Umgebung zu verbringen, umringt von vertrauten Menschen und einem gewohnten Alltagsrhythmus, stärkt das Gefühl der Sicherheit und des Wohlergehens. Durch eine Betreuung rund um die Uhr wird ihre Eigenständigkeit und Entscheidungsfreiheit gewährleistet. Außerdem bietet die Anwesenheit der Pflegekraft im Alltag eine unschätzbare Unterstützung, die bei jeglichen Aufgaben zur Seite steht und aktiv fördert. Für Angehörige ist dies eine deutliche Entlastung, da sie im Wissen, dass im Bedarfsfall und bei anderen Herausforderungen sofortige Hilfe verfügbar ist, beruhigt sein können.

Sichern Sie das Wohl Ihrer Angehörigen und treten Sie noch heute mit uns in Kontakt, um sich über unser Angebot zur Rund-Um-Die-Uhr-Betreuung in der Schweiz zu informieren.

Zum Kontaktformular

Zum Kontaktformular

Für wen lohnt sich die 24 Stunden Betreuung?

Die Betreuung Zuhause stellt eine unverzichtbare Stütze für jeden dar, die brauchen. Bemerkenswerterweise ist es nicht notwendig, eine bestimmte Pflegestufe zu haben, obwohl das durch eine Pflegestufe erhaltene Pflegegeld selbstverständlich zur Bezahlung der 24 Stunden Betreuung verwendet werden kann.

Dieses Modell der Seniorenbetreuung zeichnet sich durch ihre Flexibilität aus, die es möglich macht, auf die sich wandelnden Bedürfnisse der Senioren einzugehen – sei es bei der Hilfe im Haushalt oder bei komplexeren Pflegeanforderungen. Die durchgehende Anwesenheit einer Betreuungsperson verstärkt das Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden bei den Senioren und gewährleistet gleichzeitig Gewissheit für die Angehörigen.

24 Stunden Seniorenbetreuung bei einem Senior mit zwei Betreuungspersonen

Die Bedeutung dieser Form der Pflege kann nicht überbetont werden. Sie ermöglicht es betreuten Personen in {ihrem vertrauten Umfeld} zu bleiben, was oft ihr generelles Wohlbefinden steigert. Darüber hinaus erlaubt die Flexibilität der Live-In-Betreuung eine persönliche Anpassung der Dienstleistungen an die jeweiligen Anforderungen der Seniorinnen und Senioren.

Ein weiterer Nutzen dieses Betreuungsmodells ist die Möglichkeit, eine starke Bindung zwischen dem Senior und der Betreuungskraft zu entwickeln, was zur emotionalen Unterstützung beiträgt und die Lebensqualität verbessert. Dieses enge Verhältnis kann insbesondere wertvoll sein, wenn es um die Bewältigung von Herausforderungen des Alltags geht.

Für wen eignet sich die Live-In-Betreuung?

Die 24 Stunden Pflege bietet eine essentielle Hilfe für jeden dar, die im Alltag Unterstützung benötigen. Interessanterweise ist es nicht notwendig, eine spezifische Pflegestufe zu haben, obwohl das durch eine Pflegestufe erhaltene Geld für Pflegeleistungen selbstverständlich zur Bezahlung der Live-In-Betreuung verwendet werden kann.

Dieses Modell der Seniorenbetreuung zeichnet sich durch ihre Flexibilität aus, die es ermöglicht, auf die veränderlichen Bedürfnisse älterer Menschen einzugehen – sei es bei der Entlastung im Haushalt oder bei spezifischeren Pflegebedürfnissen. Die ständige Anwesenheit einer Betreuungskraft verstärkt das Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden bei den betreuten Personen und bietet gleichzeitig Gewissheit für die Angehörigen.

24 Stunden Seniorenbetreuung bei einem Senior mit zwei Betreuungspersonen

Die Wichtigkeit dieser Art der Seniorenbetreuung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie ermöglicht es Seniorinnen und Senioren in {ihrer vertrauten Umgebung} zu verbleiben, was oft ihr generelles Wohlbefinden steigert. Darüber hinaus erlaubt die Anpassungsfähigkeit der Rund-Um-Die-Uhr-Betreuung eine individuelle Anpassung der Dienstleistungen an die spezifischen Anforderungen jeder einzelnen Person.

Ein zusätzlicher Nutzen dieser Betreuungsform ist die Möglichkeit, eine enge Bindung zwischen dem Senior und der Betreuungsperson zu entwickeln, was emotionale Unterstützung bietet und die Lebensqualität verbessert. Dieses enge Verhältnis kann insbesondere bedeutend sein, wenn es um die Bewältigung von Herausforderungen des Alltags geht.

Information zur Pflegestufe

Die Ermittlung der richtigen Pflegestufe in der Schweiz ist ein entscheidender Schritt, um Seniorinnen und Senioren die nötige Unterstützung und Betreuung zu gewährleisten. Die Betreuung zu Hause in der Schweiz bietet vielfältige Optionen um auf die individuellen Anforderungen jeder Person einzugehen.

Mit der richtigen Einstufung in eine Pflegestufe können Familien passende Unterstützung für ihre Liebsten sichern. Diese Unterstützungsangebote reichen von Hilfe im Haushalt bis hin zu gesundheitlicher Versorgung, abhängig von dem Grad der Benötigkeit.

Die Betreuung Zuhause in der Schweiz ist eine sehr geschätzte Dienstleistung die es Senioren ermöglicht, in ihrem vertrauten Umfeld zu verbleiben, während sie rund um die Uhr Unterstützung erhalten. Dieses Konzept der Seniorenbetreuung unterstützt nicht nur die Lebensqualität der betreuten Person, sondern bietet auch den Angehörigen Frieden, zu wissen, dass ihre Liebsten gut versorgt sind.

Es ist wichtig, Informationen einzuholen und Expertenrat zu suchen, um die optimale Lösung für die Seniorenbetreuung und Seniorenbetreuung Zuhause in der Schweiz zu finden, die den Bedürfnissen und Wünschen der Senioren und ihrer Familien entspricht.

Pflegebedürftigkeit in der Schweiz

Eine 2021 durchgeführte Untersuchung hat aufgedeckt, dass in der Schweiz etwa 158.000 ältere Menschen in Seniorenheimen leben. Ein Monat in einer solchen Einrichtung beläuft sich auf ungefähr CHF 10.216 – eine hohe Summe, die viele Seniorinnen und Senioren oder deren Angehörige selber finanzieren. Doch hochwertige Betreuung muss nicht zwingend so kostspielig sein. Tatsächlich bietet die 24 Stunden Pflege eine kostengünstigere Alternative zum regulären Aufenthalt im Seniorenheim in der Schweiz, und das unter Berücksichtigung aller speziellen Bedürfnisse, die vorliegen könnten.

Seniorin und Senior mit ihren Enkelkindern

Diese Form der Betreuung ermöglicht nicht auschließlich eine kosteneffiziente Lösung, sondern auch eine individuelle Betreuung, die sich direkt an den Anforderungen und Präferenzen der Senioren orientiert. Ob es um Hilfe im Haushalt, Betreuung bei der Körperpflege oder medizinische Bedürfnisse geht, die Betreuung zu Hause stellt sicher, dass alle Anforderungen berücksichtigt werden, und das in dem vertrauten Umfeld des eigenen Zuhauses.

Darüber hinaus fördert diese Betreuungsform das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Seniorinnen und Senioren durch die Erhaltung ihrer Unabhängigkeit und Sicherstellung einer kontinuierlichen sozialen Interaktion, die in Pflegeheimen nicht immer gegeben ist. Die persönliche Bindung, die zwischen den Seniorinnen und Senioren und ihren Betreuerinnen entsteht, bietet zusätzlich ein Gefühl von Sicherheit und emotionale Unterstützung.

Pflegebedürftigkeit in der Schweiz

Eine 2021 durchgeführte Studie hat gezeigt, dass in der Schweiz etwa 158.000 ältere Menschen in Altersheimen leben. Ein Monat in einer solchen Einrichtung kostet durchschnittlich ungefähr CHF 10.216 – eine erhebliche Summe, die viele Seniorinnen und Senioren oder deren Familien selber finanzieren. Doch hochwertige Betreuung braucht nicht so kostspielig sein. Tatsächlich bietet die Live-In-Betreuung eine preiswertere Alternative zum regulären Aufenthalt im Altersheim in der Schweiz, und das unter Berücksichtigung aller speziellen Bedürfnisse, die bestehen könnten.

Diese Form der Betreuung ermöglicht nicht nur eine finanzielle Erleichterung, sondern auch eine angepasste Betreuung, die sich direkt an den Bedürfnissen und Wünschen der Senioren orientiert. Ob es um hauswirtschaftliche Unterstützung, persönliche Pflege oder medizinische Bedürfnisse geht, die Betreuung zu Hause garantiert, dass jegliche Anforderungen erfüllt werden, und das in der bekannten Umgebung des eigenen Zuhauses.

Außerdem fördert diese Betreuungsform das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Seniorinnen und Senioren durch die Erhaltung ihrer Unabhängigkeit und Gewährleistung einer ständigen sozialen Interaktion, die in Pflegeheimen oft vermisst wird. Die enge Bindung, die zwischen den Seniorinnen und Senioren und ihren Betreuungskräften entsteht, schafft zusätzlich ein Gefühl von Sicherheit und Zuversicht.

Seniorin und Senior mit ihren Enkelkindern

Seniorenbetreuung Zuhause in immer mehr Haushalten

Im Zuge des zunehmenden Wunsches vieler älteren Menschen, im gewohntem Zuhause zu verbleiben, gewinnt die Rund-Um-Die-Uhr-Betreuung an Popularität. Dieses Modell der Betreuung gestattet es Seniorinnen und Senioren, in ihrem vertrauten Umfeld zu bleiben, ihren Alltag fortzuführen und somit ihre Selbstständigkeit beizubehalten, während sie zugleich die benötigte Unterstützung und Pflege erhalten.

Die Betreuung im eigenen Zuhause stellt eine ideale Antwort dar: Sie bewahrt nicht nur die gewohnte Atmosphäre der Senioren, sondern ermöglicht auch Familienmitgliedern und Bekannten sie ohne Einschränkungen besuchen zu kommen. Diese Form der Betreuung wird perfekt auf die spezifischen Anforderungen der Senioren zugeschnitten. Außerdem sind die Kosten für eine Betreuung Zuhause öfters effizienter im Vergleich zu anderen Betreuungsformen, da sie eine konstante und angepasste Pflege in der Sicherheit des eigenen Zuhauses ermöglicht.

Betreuung zu Hause entlastet die Angehörigen

Nicht nur die Seniorinnen und Senioren profitieren erheblich von die 24 Stunden Betreuung, sondern auch die Angehörigen erleben eine deutliche Entlastung. Häufig ist es für sie nicht möglich, die nötige Pflege ihrer Liebsten zu gewährleisten, sei es aufgrund von Zeitmangel, weil sie nicht in der Schweiz wohnen oder schlichtweg die notwendigen Mittel fehlen.

Mit der Live-In-Betreuung können Sie sicher sein, dass Ihre Liebsten ideal umsorgt werden. Die Möglichkeit zum ständigen Kontakt bieten Ihnen die Gewissheit, dass sie gut betreut werden und eine perfekte Seniorenbetreuung genießen. So können Sie beruhigt Ihren täglichen Pflichten nachkommen oder sogar außerhalb der Schweiz verreisen, und dabei wissen, dass für alles bestens gesorgt wird.

Was sind unsere Dienstleistungen bei der Betreuung Zuhause?

Bei WirBleibenZuhause verstehen wir, dass jeder Senior und jede Seniorin individuelle Anforderungen und Bedürfnisse an die 24 Stunden Betreuung haben. Deshalb legen wir sehr großen Wert darauf, jegliche relevanten Faktoren, wie unterschiedliche Krankheitsbilder oder Konditionen, in unsere Pflegekonzepte einzubeziehen. Unsere Betreuerinnen sind speziell ausgebildet, um verschiedenste Umstände zu handhaben und eine breite Palette an Aufgaben zu erfüllen – genau abgestimmt auf die Bedürfnisse Ihrer Liebsten.

Einige der Schlüsselfaktoren, die wir in Betracht ziehen, umfassen unter anderem das Besitzen eines Führerscheins oder spezielle Vorkenntnisse, die für die Qualität der Pflege ausschlaggebend sind. Es ist es unser oberstes Ziel, für eine Betreuung zu sorgen, die sowohl physische als auch mentale Unterstützung bietet und dadurch das Wohlbefinden und die Lebensqualität unserer Klienten erhöht.

Um mit Ihnen all diese wichtigen Informationen herauszuarbeiten legen wir großen Wert darauf, ein Telefonat mit Ihnen zu führen. Sollten Sie weitere Fragen bezüglich dem Thema Seniorenbetreuung in der Schweiz haben zögern Sie nicht, uns unter +49 172 3666004 anzurufen oder unser Kontaktformular auszufüllen! Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gerne.

Leistungen unserer 24 Stunden Betreuungskräfte

Wir sind stolz darauf, dass unsere Betreuungskräfte in der allgemeinen Pflege ausgebildet sind und eine umfangreiche Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen bieten können, auch wenn sie keine tiefergehenden medizinischen Aufgaben ausführen dürfen. Nachfolgend präsentieren wir eine Liste von Leistungen, bei denen unsere Betreuer Unterstützung bieten oder sie ganz übernehmen können:

Grundbedürfnisse

- Körperpflege
- Kleidungswechsel
- Individuelle Speisezubereitung
- Hilfestellung zur Nahrungsaufnahme

Gesellschaft & Freizeit

- Spaziergänge
- Gesellschaftsspiele
- Kino- und Museumsbesuche
- Individuelle Freizeitaktivitäten

Haushaltshilfe

- Wäsche waschen
- Wohnung putzen
- Müll entsorgen
- Pflege von Haustieren

Botengänge

- Arztbesuche
- Rezepte einlösen
- Einkäufe erledigen
- Abholung von Medikamenten

Bewegung & Aktivierung

- Aktivierung der Sinne
- Betten und Lagern
- Erinnerungsarbeit
- Bewegunsübungen

Medizinische Aufgaben

- Überprüfung der Flüssigkeitszufuhr
- Anlegen von Kompressionsstrümpfen
- Überprüfung des Blutdrucks
- Medikamenteneinnahme

Betreuung zu Hause - Ihre Vorteile

Viele Menschen profitieren schon von den weitgreifenden Vorteilen, die die Betreuung zu Hause ihnen gibt. Wir haben sie für Sie notiert.

  • Pflege, maßgeschneidert auf individuelle Anforderungen

    Die Betreuung von Senioren und Seniorinnen in ihrem Zuhause wird präzise auf die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten. Unsere Betreuer und Betreuerinnen setzt auf ein aktivierendes Pflegekonzept, das darauf abzielt, den Seniorinnen und Senioren bei ihren Tätigkeiten zu helfen, während zeitgleich die Selbstständigkeit durch die Förderung der eigenständigen Durchführung von Tätigkeiten so lange wie möglich behalten wird.

  • Unterstützung im Alltag durch die Betreuungskraft

    Unsere Betreuerinnen bieten im Alltag der den Senioren im Alltag eine wesentliche Stütze. Sie übernehmen Haushaltsaufgaben wie Geschirrspülen, Wäschepflege und Staubsaugen, erledigen Einkäufe und Botengänge und assistieren bei der Medikamenteneinnahme. Mit ihrer professionellen Kompetenz und Empathie gewinnen sie das Vertrauen der betreuten Personen und bieten zugleich Freundschaft und ein offenes Ohr.

  • Erhalt von Selbstständigkeit und gewohntem Alltag

    Im Gegensatz zum Aufenthalt in einem Pflegeheim bewahren Seniorinnen und Senioren Zuhause ein hohes Maß an Selbstständigkeit. Sie sind nicht an feste Essens- oder Schlafenszeiten gebunden und müssen ihr vertrautes Umfeld nicht verlassen, um eine auf sie angepasste Seniorenbetreuung zu erhalten. Die Live-In-Betreuung ermöglicht es ihnen, ihren Alltag eigenständig zu gestalten und bei Bedarf Unterstützung zu bekommen.

  • Ständiger Ansprechpartner und Notfallhilfe

    Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir sind stets an Ihrer Seite in der Pflege Ihrer Angehörigen. Unser Ziel ist es, eine nahtlose Pflege zu gewährleisten – dabei stehen wir auch als Vermittler bei Konflikten oder für Fragen zur Stelle, die vorkommen können.

  • Kostengünstige und flexible Alternative zum Altersheim

    Vergleicht man die Live-In-Betreuung mit dem Pflegeheim, so ist die Betreuung Zuhause oft nicht nur preiswerter, sondern auch zeitlich flexibler. Nach Abschluss des Vertrags dauert es maximal 7 Tage, bis die Pflegeperson bei Ihnen eintrifft, während auf einen Platz im Pflegeheim oft monatelang gewartet werden muss.

Betreuung zu Hause durch WirBleibenZuhause

Wenn Sie an unseren maßgeschneiderten Pflegedienstleistungen interessiert sind, laden wir Sie herzlich ein, unser Kontaktformular zu nutzen. Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, bemühen wir uns, uns schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen zurückzumelden. Ein persönliches Telefonat ermöglicht es uns, etwaige Details zu klären, die über die Angaben im Kontaktformular hinausgehen. Auf Basis dieser Informationen wählen wir dann gezielt Profile von Betreuungskräften aus, die Ihren Wünschen am besten entsprechen könnten.

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie die Möglichkeit haben, die vorgeschlagenen Betreuer und deren Fertigkeiten kennenzulernen. So können Sie sicher sein, dass Sie die für Sie passenden Betreuer auswählen. Nach Ihrer Wahl für eine oder mehrere unserer Pflegekräfte fertigen wir einen auf Ihre spezifischen Bedürfnisse angepassten Vertrag an. Dieser wird Ihnen zur Signatur zugesandt, und nachdem wir das von Ihnen signierte Dokument erhalten haben, sorgen wir dafür, dass die ausgewählte Pflegekraft zu Ihnen gesandt wird.

Der Beginn der Betreuung ist ein wichtiger Schritt, und wir verstehen, dass es dabei keine Verzögerungen geben sollte. Deshalb garantieren wir, dass die Pflegeperson spätestens 7 Tage nach Vertragsabschluss bei Ihnen eintrifft. Die Einarbeitung der Betreuungsperson in Ihren Haushalt kann dann unmittelbar beginnen, sodass eine reibungslose und effektive Betreuung gesichert wird. Unser Ziel ist es, Ihnen und Ihren Liebsten einen nahtlosen Übergang und bestmögliche Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen zu bieten.

Pflegekraft sitzt mit Senior am Laptop

Betreuung Zuhause durch WirBleibenZuhause

Wenn Sie an unseren maßgeschneiderten Pflegedienstleistungen interessiert sind, laden wir Sie herzlich ein, unser Kontaktformular zu nutzen. Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, bemühen wir uns, uns schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen zurückzumelden. Ein persönliches Telefonat ermöglicht es uns, etwaige Einzelheiten zu klären, die über die Angaben im Kontaktformular hinausgehen. Auf Basis dieser Informationen wählen wir dann gezielt Profile von Betreuern aus, die Ihren Wünschen am besten entsprechen könnten.

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie die Option haben, die vorgeschlagenen Betreuer und deren Fertigkeiten kennenzulernen. So können Sie sicherstellen, dass Sie die für Sie passenden Betreuerinnen auswählen. Nach Ihrer Entscheidung für eine oder mehrere unserer Pflegekräfte fertigen wir einen auf Ihre spezifischen Bedürfnisse angepassten Vertrag an. Dieser wird Ihnen zur Signatur zugesandt, und nachdem wir das von Ihnen signierte Dokument erhalten haben, sorgen wir dafür, dass die ausgewählte Betreuungsperson zu Ihnen gesandt wird.

Der Beginn der Pflege ist ein wichtiger Schritt, und wir verstehen, dass es dabei keine Verzögerungen geben sollte. Deshalb garantieren wir, dass die Pflegeperson spätestens 7 Tage nach Vertragsabschluss bei Ihnen eintrifft. Die Einarbeitung der Pflegekraft in Ihren Haushalt kann dann unmittelbar beginnen, sodass eine reibungslose und effektive Betreuung gewährleistet ist. Unser Ziel ist es, Ihnen und Ihren Liebsten einen nahtlosen Übergang und bestmögliche Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen zu bieten.

Pflegekraft sitzt mit Senior am Laptop
Häufig gestellte Fragen

Die 24 Stunden Pflege ermöglicht Senioren die Möglichkeit, in ihrer vertrauten Umgebung die notwendige Unterstützung zu erhalten. Dabei leben einzelne oder mehrere Betreuerinnen in der Nähe der betreuten Person, sei es in einem Gästezimmer oder in einer Einliegerwohnung. Diese Konstellation sorgt dafür, dass Hilfe jederzeit verfügbar ist.

Die Betreuungskräfte übernehmen eine Reihe von Tätigkeiten, die den Alltag der betreuten Person erleichtern und für eine hohe Lebensqualität sorgen. Dazu gehören unter anderem die Assistenz bei der Körperpflege und der Nahrungsaufnahme, die Unterstützung bei Freizeitaktivitäten sowie die Übernahme von haushaltlichen Aufgaben. Weiterhin sind sie für die Verabreichung von Medikamenten zuständig und überwachen gesundheitliche Werte, um das Wohlbefinden der Senioren sicherzustellen.

Die Nutzung der Unterstützung durch eine 24 Stunden Pflege setzt weder ein bestimmtes Lebensalter noch eine spezifische Pflegestufe bei den Seniorinnen und Senioren voraus.

Vorrangig suchen Menschen im fortgeschrittenen Alter die Unterstützung einer Pflegekräfte, wenn sie im täglichen Leben die Assistenz einer weiteren Person benötigen. Allerdings gibt es auch besondere Fälle, in denen nicht nur Seniorinnen und Senioren von ihr profitieren. Da die Betreuungsangebote flexibel gestaltet werden können, steht unser Angebot grundsätzlich jedem zur Verfügung, der sich Unterstützung durch eine Betreuungskraft erhofft oder auf diese zwingend angewiesen ist. Somit können alle, unabhängig vom Alter, von unserer Seniorenbetreuung Zuhause profitieren.

Trotz der Bezeichnung 24 Stunden Betreuung sind die Betreuungskräfte nicht kontinuierlich aktiv im Einsatz. Sie haben Anspruch auf ihre Erholungszeiten und Ruhephasen. Dies bedeutet, dass die {Pflegeleistungen} zu vereinbarten Zeiten stattfinden. Während der Zeiten, in denen die Betreuerin nicht im Dienst ist, wie beispielsweise nachts oder während ihrer Pausen, bleibt sie für Notfälle oder für vorab vertraglich festgelegte Aufgaben dennoch verfügbar.

Da unsere Betreuer und Betreuerinnen, die {bereits|schon Erfahrung in der 24 Stunden Pflege vorweisen, aber keine medizinische Ausbildung besitzen, ist es ihnen untersagt, tiefgehende medizinische Tätigkeiten durchzuführen. Das Verabreichen von Injektionen, das Legen von Kathetern oder die Versorgung von ernsthaften Verletzungen liegen außerhalb ihres Verantwortungsbereichs. Sie können jedoch unterstützend tätig werden, indem sie beim Anlegen von Kompressionsstrümpfen, bei der Betten- und Lagerungshilfe sowie bei der Versorgung von leichten Wunden assistieren.

Unsere Betreuer bringen umfangreiche Erfahrung und gezielte Ausbildung im Bereich der 24 Stunden Betreuung mit. Dies sichert, dass sie {gut|ausgezeichnet vorbereitet in Ihren Haushalt eingesetzt werden, um Ihnen mit einer Vielfalt an Leistungen Unterstützung in allen Lebenslagen zu bieten. Sie sind Senioren in allen Schwierigkeiten zur Seite, erledigen Aufgaben, die für die betroffene Person zu anspruchsvoll sind, und fördern durch ihre fachliche Kompetenz und einfühlsame Art die Eigeninitiative und Selbstständigkeit der Pflegebedürftigen. Die spezifischen Leistungen unserer Betreuerinnen passen stets den individuellen Anforderungen an.

Die Live-In-Betreuung repräsentiert gegenüber anderen Seniorenbetreuungsmodellen oft die kostengünstigste Lösung dar. Jedoch variieren die Bedürfnisse und Anforderungen an eine solche Pflege individuell erheblich, was eine allgemeingültige Kostenberechnung unmöglich macht. Um eine maßgeschneiderte Offerte zu erhalten, bitten wir Sie, unser Kontaktformular auszufüllen. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anfrage zu klären.

Kontaktieren Sie uns!

Oft gibt es Fragen, deren Beantwortung Zeit erfordert. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für Sie jederzeit zur Stelle, um Sie umfassend über das Thema zu informieren und jegliche Unklarheiten zur Betreuung zu Hause in der Schweiz zu klären. So können Sie eine wohlüberlegte Entscheidung über die angemessene Pflege für Ihre Angehörigen treffen, ohne sich zu beeilen. Außerdem bieten wir Ihnen gerne eine individuelle Offerte für die 24 Stunden Pflege an. Um Kontakt aufzunehmen, füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus, kontaktieren Sie uns unter der Nummer +49 172 3666004, oder schreiben Sie uns an info@wirbleibenzuhause.ch. Wir sind gespannt darauf, von Ihnen zu hören.

error: